Unsere aktuellen Öffnungszeiten

Montags – Freitags

von 12.00 – 14.00 Uhr (letzte Reservierungszeit 13.30 Uhr)
von 18.00 – 22.30 Uhr (letzte Reservierungszeit 20.00 Uhr)

Samstags

von 18.00 – 22.30 Uhr (letzte Reservierungszeit 20.00 Uhr)

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Vorfreude verschenken

Unser Verkaufsteam berät Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten

Die Villa Merton / Geschichte

Die Villa im Diplomatenviertel wurde 1927 nach Wünschen des jüdischen Fabrikanten,
Stifters und Politikers Richard Merton für sich und seine Familie gebaut.
Der Industrielle war Teil der Frankfurter Wirtschaftselite, die liberal und weltoffen dachte,
auf Toleranz und sozialen Ausgleich setzte.
1953 verkaufte Merton die Villa an die Stadt Frankfurt mit der Maßgabe,
sie zu einem Ort der Völkerverständigung zu machen.
Das führte 1956 zur Gründung des Union International Club,
der sich seitdem für die internationale Völkerverständigung,
gemeinnützige Projekte sowie den Erhalt historischer Gebäude engagiert.
Seit dem Jahr 2015 zeichnet sich André Großfeld als Pächter
der Gastronomie in der Villa Merton verantwortlich.

Kulinarik

In den Räumlichkeiten der Villa Merton liegt es uns ganz besonders am Herzen, Ihnen außergewöhnliche kulinarische Momente zu bereiten. Und das auf unterschiedliche Weise:

Unsere Gourmetkarte bietet Ihnen von montags bis samstags zwei raffinierte moderne 7-Gänge-Menüs (eins davon ist vegetarisch), aus denen Sie sich ihr individuelles Menü zusammenstellen können.

Von dienstags bis freitags können Sie die Gourmetkreationen auch nach vorheriger Rücksprache zum Lunch genießen.

Oder Sie entscheiden sich für unsere etwas bodenständigere Bistrokarte. Von montags bis samstags bieten wir Ihnen ein wöchentlich wechselndes Businessmenü an sowie zusätzlich eine kleine feine à la carte Auswahl mit Klassikern der deutschen Küche.

Chefs Table

PREIS: 260,00€ pro Person
Aperitif, korrespondierende Weine, alkoholfreie Getränke und Kaffee inklusive
Buchbar für 2 bis 6 Personen

Von Montag bis Samstag bekommen Sie und Ihre Begleitung die Möglichkeit am exklusiven Chefs Table direkt in der Restaurant-Küche Platz zu nehmen.

Sie genießen ein 6-Gang-Menü mit Aperitif und Weinbegleitung und schauen Sternekoch André Großfeld und seinen Köchen hautnah beim Braten, Soufflieren und Anrichten zu.

Reservieren Sie noch heute diesen höchst begehrten Platz oder verschenken sie ihn mit einem Gutschein an einen besonderen Menschen.

Veranstaltungen

Ob Private Feste, Firmenfeiern oder Hochzeiten...

Ihrer Feierlichkeit gebührt eine ganz besondere Liebe zum Detail und höchste Sorgsamkeit bei der Planung…

 MEHR ERFAHREN

Wir sind gerne für Sie da!

Unser Verkaufsteam steht Ihnen bei Buchungsanfragen
und weiteren Informationen jederzeit gerne zur Verfügung!

Anrufen

Gastgeber

Patron André Großfeld

Der 1977 in Telgte geborene Großfeld ist Koch aus Leidenschaft. Nach der Lehre bei Alfons Schubeck im „Kurhausstüberl“ in Waging am See begannen seine Wanderjahre. Unter anderem kochte er im Hamburger Sternelokal „Marinas und im Wollenberg“ und im legendären Münchner Zwei- Sterne-Restaurant „Tantris“ unter der Leitung von Hans Haas.

2005 suchte André Großfeld nach neuen Herausforderungen und fand sie im Herzen der Wetterau. Er eröffnete sein erstes eigenes Restaurant: Das GROSSFELD – Gastraum der Sinne, das im Folgejahr direkt mit 1 Michelin-Stern und 16 Punkten im Gault Millau ausgezeichnet wurde.

Seit Januar 2015 ist er Gastgeber der Villa Merton in Frankfurt am Main. Auch hier wurde sein Küchenstil bereits im selben Jahr wieder mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.

Sein Küchenstil: Kreativ, leidenschaftlich und regional geprägt.

Sein Credo: Konzentration auf das eigentliche Produkt.

Sein Ziel: Essen auf höchstem Niveau mit wenig Shi-Shi

Küchenchef Philippe Giar

Philippe Giar wurde 1986 in Lich geboren und absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Restaurantfachmann, danach folgte noch eine mit Auszeichnung abgeschlossene Kochausbildung im Dorint Hotel in Seefeld, Tirol.

Es folgten mehrere Positionen in mit Hauben ausgezeichneten Restaurants in Tirol sowie Auslandsaufenthalte in Neuseeland und Südostasien, die seinen Küchenstil prägten.

Im Jahr 2014 begann Philippe Giar dann als Souschef im Restaurant „Großfeld“ – Gastraum der Sinne und wechselte 2015 mit André Großfeld zusammen in die Villa Merton nach Frankfurt, wo er 1,5 Jahre blieb und im Team bereits im ersten Jahr die Auszeichnung des Guide Michelin bestätigen konnte.

Danach wollte er sich noch einmal in einer anderen Sternegastronomie in Frankfurt beweisen und war 3 Jahre lang in der Tiger- und Palmengastronomie als Chef de Partie im mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Lafleur sowie als Souschef im besternten Tiger-Gourmetrestaurant beschäftigt.

Seit September 2019 ist Philippe Giar in die Villa Merton zurückgekehrt und leitet nun als Küchenchef die Geschicke des Restaurants, das auch weiterhin mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist.

Restaurantleiter Markus Klug

Markus Klug wurde 1989 in Bad Windsheim geboren und absolvierte dort seine Ausbildung zum Hotelfachmann. Nach mehreren Stationen in seiner Heimatstadt, wechselte er 2011 in das mit 5-Sternen ausgezeichnete Wald-und Schlosshotel Friedrichsruhe in Zweiflingen, wo er als Commis und Demichef de Rang tätig war.

Im Sommer 2012 wechselte er dann als Chef de Rang zu André Großfeld nach Friedberg. Nachdem er 2014 seine Sommelier Qualifikation am International Wine Institut in Bad Neuenahr mit Erfolg abgeschlossen hatte, wurde er daraufhin zum Restaurantleiter und Commis Sommelier im Restaurant „Großfeld“ in Friedberg befördert.

Zusammen mit André Großfeld wechselte Markus Klug dann im Februar 2015 in die Villa Merton nach Frankfurt, wo er sich von Beginn an als Restaurantleiter und Sommelier um das Wohl der Gäste kümmert und mit seinen Weinempfehlungen begeistert.

Auszeichnungen

MICHELIN – STERN

gault millau

FEINSCHMECKER

SCHLEMMER ATLAS KOCHLÖFFEL

GUSTO-PFANNEN

Kontaktieren Sie uns

Gutscheine, Veranstaltungsanfragen, Kontakt…

Wir verarbeiten Ihre angegebenen personenbezogenen Daten
nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage.